138 K

Dieses Konzertklavier besitzt eine klingende Resonanzbodenfläche eines Salonflügels von 180 cm Länge! Es wurde als weltbestes in Paris ausgezeichnet. In Hochschulen und kleinen Sälen, ja sogar Kirchen ersetzt es Flügel: besser ein Spitzenklavier als ein mittelmäßiger Flügel! Standardmäßig ist es mit klassischer Mechanik und langer Kammermusikdämpfung für die einsaitigen Chore ausgestattet.

Die Grundausführungen sind:

Optional erhältlich sind zum Beispiel das dritte Pedal Tonhaltung (Sostenuto) und die Kammermusikdämpfung auch für den 2-saitigen Chore.

Beispiele von Standorten

Lichtenberg Haus Marteau, Zürich (CH) Hochschule für Musik

Video-Präsentation

Von und mit dem Pianisten, Komponisten und Performer Simon Vincent.

Aufgenommen im Steingraeber Haus Bayreuth, 2019.

Besonderheiten & Optionen

  • klangliche Differenzierung und Transparenz
  • große Dämpfung bei 1-saitigen Choren (30 % mehr Effizienz durch 4 Köpfe)
  • Perfekte Spielart – schnelle Spielart (20 % mehr Aufgewicht) – zuverlässige Tastenbeläge ohne „Aquaplaning‘‘

Hölzer

Hundert Holzarten – poliert, satiniert oder geölt – ganz oder in Kombination mit schwarz oder weiß polierten Elementen. Es soll Ihnen Freude machen, mit Ihrem Instrument zusammenzuleben!

Twist & Change

Ein Piano, zwei Optiken! So lässt sich das Aussehen eines Pianos im Handumdrehen verändern. Eine Seite der Ober- und Unterfront des Klavieres zeigt sich mit eingearbeiteten seltenen Hölzern; die Rückseite ist jeweils schwarz poliert.

Sondermodelle

Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf! Oft fertigen unsere Klavierbaumeister Einzelstücke nach den Ideen der Kunden: SIE können persönlich dabei sein, wenn IHR Trauminstrument entsteht.

Sonderausstattung

Ob Sostenuto- und Moderator-Pedal, ob Selbstspieler oder Kammermusik-Dämpfung – so geben Sie Ihrem Klavier das nötige Extra.

Menü