Kohlefaser-Resonanzboden

Kohlefaser ist klimaresistent, extrem dynamisch und schier endlos stabil.

Ideal ist dieser Ersatz für Echtholz in extremen Klimata, z.B. auf Schiffen oder in der Wüste. Richard Dain entwickelte das Ausgangsmaterial und Steingraeber & Söhne die Technologien für die Verarbeitung und den Akustik-Einsatz in drei Varianten:

  1. Kohlefaser pur
  2. Akustisch verändert mit Ahorn laminiert (beidseitig)
  3. Akustisch verändert mit Ahorn laminiert (nur oberseitig)

Resonanzböden aus Kohlefaser bieten wir in allen Flügeln und Pianos gegen Aufpreis an.

Menü