Steingraeber Klaviermuseum geöffnet

am 06.08.2020, 15:00
Preis: 5€ / bis 14 Jahre frei

Um telefonische Voranmeldung wird gebeten – max. Teilnehmerzahl 10 Personen

Von 15 bis 16 Uhr können Interessierte Hammerflügel, Klaviere und mehr aus den verschiedensten Epochen besichtigen.

Neben dem ersten Steingraeber-Flügel (Opus Nr. 1) und dem Original Liszt Flügel von 1873 stehen zahlreiche andere Größen und Fabrikate zur Verfügung. Ein Höhepunkt ist sicher das Pape-Klavier mit einem Pedal „Celeste“ (ein echter Sordino-Streifen), das mittels Pedal aktiviert wird, und einem Faussetable (“falscher” Resonanzboden, Nachbau nach dem Original). Dazu ein Rippenflügel mit Aluminium-Vollguss von Zarge und Platte in einem Stück und weitere Schätze.

Veranstaltungsort

Steingraeber Haus Bayreuth
Friedrichstraße 2
95444 Bayreuth

Menü