KOHLHIESELS TÖCHTER Stummfilm-Komödie von 1920 mit live Klavier von Jens Schlichting

am 18.09.2021, 19:30
Preis: VVK 14/AK 18 EURO

Ernst Lubitsch, Kohlhiesels Töchter Stummfilm-Komödie von 1920 mit live Klavier von Jens Schlichting

ein Bauernschwank nach William Shakespeares “Der Widerspenstigen Zähmung

 

war Lubitschs erfolgreichster Film und fungiert als das Original dem gleich vier (!) Remakes nachfolgten, bis 1962, mit Liselotte Pulver.

Der Ufa-Film wurde teils in den Berliner Studios produziert, teils aber auch an “Originalschauplätzen” bei Garmisch-Partenkirchen. Die Story geht um zwei jeweils ungleiche Pärchen, die nach viel Ärger schließlich glücklich zusammenfinden . . . Der Spaß liegt im übertrieben-affektierten Gestus der Spielfilmzeit den Jens Schlichting mit seinen spontanen Improvisationen am Konzertflügel grandios unterstreicht.

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal
Steingraeberpassage 1
95444 Bayreuth

Menü