Umtauschfrist verlängert

So tauschen Sie Ihr “altes” Ticket in eine gültige Karte für Elisabeth Leonskaja am 24. Juli 2021, 18 und 20.30 Uhr, um

Sie haben ein Ticket für Elisabeth Leonskaja im Markgräflichen Opernhaus vom 22. Mai 2020 bzw. 24. Juli 2021 19.30 Uhr gekauft? Dann sind Sie hier richtig.

Der neue Termin für das Konzert von Elisabeth Leonskaja ist der 24. Juli 2021. Aufgrund der Pandemie müssen wir Abstände einhalten. Deshalb hat sich Frau Leonskaja bereit erklärt, an diesem Abend das gleiche Konzert zwei Mal zu spielen, einmal um 18 Uhr und einmal um 20.30 Uhr. Die Dauer des Konzerts beträgt jeweils ca. 75 Minuten ohne Pause.

Tickets für das ursprünglich am 22.5.2020 geplante und später am 24.7. um 19.30 Uhr geplante Konzert im Markgräflichen Opernhaus verlieren ihre Gültigkeit und müssen aus organisatorischen Gründen umgetauscht werden. Sie können Ihr altes Ticket bis spätestens zum 23.7.2021 umtauschen oder gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

Diese Tickets müssen umgetauscht werden:

  • Tickets, die auf 22.5.2020 ausgestellt sind und
  • auch Tickets, die zwischenzeitlich auf 24.7.2021, aber auf die nicht mehr gültige Uhrzeit 19.30 Uhr ausgestellt sind

Bitte wenden Sie sich umgehend an unser Ticketbüro unter Tel. 0921 – 64049.

Sollten Sie beim Ticketkauf Ihre Kontaktdaten hinterlegt haben, bekommen Sie Informationen auch digital zugesandt.

Umtausch

Bitte sagen Sie uns am Telefon,

  • zu welcher Uhrzeit (18 oder 20.30 Uhr) Sie kommen wollen / können und
  • wenn Sie mehr als zwei Karten besitzen, ob alle Personen Ihrer Gruppe aus einem Haushalt kommen, ob sie nachweislich vollständig geimpft sind oder ob sie nachweislich genesen sind. In diesem Fall können wir Ihre Gruppe zusammen platzieren. Ansonsten müssen wir innerhalb Ihrer Gruppe Abstand einplanen.

Wenn Sie mehr als zwei Karten besitzen, beachten Sie bitte, dass wir einen Nachweis über „geimpft/genesen“ kontrollieren müssen. Dies muss im Vorfeld und nicht an der Abendkasse geschehen, indem Sie uns ein Foto / einen Scan der Nachweise per Mail zukommen lassen. Wir werden diese streng vertraulich und gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung behandeln und zeitnah wieder löschen.

Wir werden versuchen, Ihnen ähnliche Plätze anzubieten wie die, die Sie ursprünglich gekauft haben. Individuelle Wünsche werden so lange wie möglich berücksichtigt. Deshalb empfehlen wir eine möglichst frühzeitige Meldung. Wir bitten Sie, von einem persönlichen Besuch im Steingraeber Haus abzusehen.

Stornierung

Wenn Sie Karten zurückgeben möchten, müssen Sie sich bitte bis spätestens 23. Juli an Ihre jeweilige Vorverkaufsstelle wenden.

  • Haben Sie bei uns gekauft, dann geben wir Ihnen Geld zurück.
  • Haben Sie bei der Theaterkasse gekauft, dann gibt Ihnen die Theaterkasse das Geld zurück.
  • Haben Sie online bei Ticketmaster gekauft, dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an kundenservice@ticketmaster.de und bitten um Storno. Ticketmaster wird Ihnen dann das Geld zurückzahlen.

Weitere Neuigkeiten

Klicken Sie hier, um mehr Nachrichten aus dem Steingraeber Haus Bayreuth zu erfahren.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten direkt in Ihr Postfach.

Menü