Steingraeber

Steingraeber bietet das neue Silent-System “adsilent” inzwischen in der Steingraeber Edition an. So kommen Klavierspieler auch im Kopfhörerbetrieb auf ihre Kosten und erfahren echten Steingraeber-Konzertflügelklang.

Steingraeber hat sich mit einer grenzüberschreitenden Kooperation einem authentischen elektronischen Klavierklang erstaunlich angenähert: „Physical Modelling“ heißt der neue digitale und wesentlich authentischere Klavierklang. Was der Klavierkunde nun hört, während er einen akustischen Flügel oder ein Akustikpiano auf Stummschaltung stellt, ist ein Steingraeber & Söhne Konzertflügel E-272 in einer klaren, prägnanten Struktur, die nicht mehr an elektronische Weichzeichnung und piepsige Diskanttöne erinnert.

Bei Sampling wurden üblicherweise „Derivat-Klänge“ umfangreich eingesetzt. Die nötige dynamische Breite wurde dadurch nicht angemessen vertreten. Sprünge und Löcher in Chromatik wie Dynamik bestimmten das Kopfhörererlebnis. Diese Zeiten sind nun Vergangenheit.

Weitere Neuigkeiten

Klicken Sie hier, um mehr Nachrichten aus dem Steingraeber Haus Bayreuth zu erfahren.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten direkt in Ihr Postfach.

Menü