Zeit für Neue Musik – Klänge und Figuren

am 08.10.2020, 19:30
Preis: 18€ (14€ pre-sales) / 5€ Students

Klavierduo Wolfram Graf und Marina Palmer-Wulf

Werke von Helmut Bieler, Werner Heider, Igor Stravinsky u.a.

 

Ein weiteres Konzert der Zeit für Neue Musik aus der ursprünglich geplanten Klaviernacht kann nun im Oktober erfreulicherweise nachgeholt werden. Für das Festival 2018 studierte Helmut Bieler mit seinem Komponistenfreund Wolfram Graf ein Programm für zwei Klaviere ein – ein lange gehegter Wunsch des Bayreuther Musikers. Auf Grund der Erkrankung Bielers musste die Aufführung am anberaumten Tag abgesagt werden. Zu seinen Ehren wird dieses letzte von ihm eingeübte Konzertprogramm nun mit Marina Palmer-Wulf an seiner Statt nachgeholt. Durch ihre jahrelange Zusammenarbeit mit Helmut Bieler und durch viele Aufführungen seiner Werke erweist sich die Pianistin und erste Vorsitzende des Bayreuther Tonkünstlerverbands als besonders prädestiniert für diese Aufgabe. Neben dem groß angelegten, titelgebenden Werk Bielers „Klänge und Figuren“ für zwei Klaviere erklingt Stravinskys wunderbare Sonata für diese Besetzung. Daneben treten die Interpreten auch solistisch auf und ergänzen das ursprüngliche Programm in vielfältiger Weise, so dass wieder ein buntes Spektrum aktuellen Musikschaffens zu hören sein wird.

 

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal
Steingraeberpassage 1
95444 Bayreuth

Menu