Liebesgrüße aus Petersburg

am 19.09.2018, 18:00 bis 20:00
Preis: Eintritt frei

Mila Schkirtil – Mezzosopran, Yuri Serov – Klavier

Russische Lieder und Romanzen des 19. Jahrhunderts von den Komponisten Glinka, Rubinstein, Tschaikowsky, Warlamow sowie deren Nachfahren aus dem 20. Jahrhundert Rachmaninoff, Swiridow, Schostakowitsch kontrastieren mit klassischem “westlichen” Liedgut von Schumann, Wagner, Grieg, Dvorak, Granados und Poulenc – was für eine reiche Auswahl, die uns die beiden Künstler aus St. Petersburg bei ihrer Soirée bieten werden!

Das russische Künstlerpaar nutzt seinen Bayreuth Aufenthalt anlässlich einer Deutschlandreise zu der spontanen Geste, dem Bayreuther Publikum ein Konzert zu bieten.

Über die Künstler

Yuri Serov ist Chefdirigent der Wolgograder Philharmonie, Direktor des Mussorgsky Music College, St. Pe-tersburg und künstlerischer Leiter Mussorgsky Youth Symphony Orchestra. Als Dirigent und Pianist hat Yuri Serov viele Städte in mehr als 35 Ländern bereist und über 70 CDs aufgenommen.

Mila Schkirtil absolvierte das Rimsky-Korsakov-Konservatorium in St. Petersburg im Solo-Gesang – sie konzertiert viel, ist aber genauso als Opernsängerin auch in Westeuropa aktiv, z.B. als Eboli im Stadttheater Klagenfurt. Übersee Engagements führten sie nach Brasilien, den Vereinigten Staaten und Japan.  Mila Schkirtil hat mehrere CDs für Delos sowie drei Programme für Naxos mit dem russischen Liedgut des 19. und 20 Jahrhunderts aufgenommen.

 

Programm

Mikhail Glinka
Nenn’ sie nicht himmlisch (Nikolai Pavlov)
Ilyinichna’s Lied (Nestor Kukolnik)
Alexander Warlamow
Weck sie nicht im Morgengrauen (Afanasiy Fet)
Vor Kurzem zu magischen Klängen (AfanasiyFet)
Verlass mich nicht (Afansiy Fet)
Alexander Gurilew
Des Mädchens Leid (Alexey Koltsov)
Wende Dich ab und schau nicht hin (Nikolai Lyubetsky)
Robert Schumann
Mignon – Kennst du das Land (J. W. v. Goethe)
Widmung (Friedrich Rückert)
Franz Schubert
Rastlose Liebe (J. W. v. Goethe)
Antonin Dvořák
Dobrú noc, má mila (Slowakisches Volkslied)

Anton Rubinstein
Die Nacht (Alexander Pushkin)
Petr Tschaikowsky
Mignon – Nur wer die Sehnsucht kennt (J. W. v. Goethe)
Pimpinella (Italienisches Volkslied)
Franz Liszt
Oh! Quand je dors (Victor Hugo)
Richard Wagner
Träume (aus den Wesendonck Liedern)
Enrique Granados
El Mirar de la Maja (Fernando Zuaznabar)
El tra la la y el punteado (Fernando Zuaznabar)
Edvard Grieg
Jeg elsker Dig (Henrik Ibsen)
Ein Traum (Friedrich von Bodenstedt)

Serov_Schkirtil

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Kammermusiksaal
Steingraeberpassage 1
95444 Bayreuth

Menü