Klaviernacht Teil I – Elisaveta Blumina

am 23.03.2019, 19:30 bis 20:30
Preis: keine Angaben

Grigori Frid, Gija Kantscheli, Walentyn Sylwestrow, Galina Ustwolskaja, Mieczyslaw Weinberg.

Russische Klaviertradition

Werke von Grigori Frid, Gija Kantscheli, Walentyn Sylwestrow, Galina Ustwolskaja, Mieczyslaw Weinberg
Elisaveta Blumina gehört zweifellos zu den herausragenden Interpreten der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts. Hierfür zeugen viel beachtete Einspielungen mit Werken von Prokofieff, Schostakowitsch, Gubaidulina, Ustwolskaja, Kapustin oder Grigori Fried. Ebenfalls setzt sie sich unermüdlich für den polnischen Komponisten Mieczyslaw Weinberg ein, von dessen Kammermusik und Klavierwerken bald ihre Gesamteinspielung bei cpo erscheint. Ihre Qualitäten gründen sich in der großen russischen Klaviertradition ganz im Stil von Samuel Feinberg oder Arthur Rubinstein. Zahlreiche Auszeichnungen begleiten ihre Karriere, welche sie in viele bedeutende Spielorte auf der ganzen Welt führte.

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Kammermusiksaal
Steingraeberpassage 1
95444 Bayreuth

Menü