Steingraeber & Söhne KG

Konzerttermine


Unser Veranstaltungsprogramm „PianoTime 2016/17“
als pdf-Datei zum Download
(Stand: März 2016;
eventuelle Änderungen finden Sie in der unten stehenden Liste)


Kategorie: Konzerte / Concerts

-------------------------------------------------------------------------------------------

Datum: 30.06.2016 - 19:30 Uhr

Junge Meisterpianisten Weimar

Klavierklasse Prof. Gerline Otto

Die Jungen Meisterpianisten der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar können bereits als „Stammgäste“ im Steingraeber Haus angesehen werden. Professor Gerlinde Otto bringt alljährlich ihre besten Studenten nach Bayreuth. Am Donnerstag, 30. Juni um 1930 Uhr, werden sich Gloria Perez Athie, Chunghoon Chung und Eka Bokuchava präsentieren.

Gerlinde Otto wurde in Halle/Saale geboren. Es folgte eine Ausbildung an der Spezialschule für Musik Halle/Leipzig bei Dr. Rudolf Neumann bevor sie ihr Studium an den Musikhochschulen Leipzig (Prof. Heinz Volger), Warschau (Prof. Lidia Kozubek) und Weimar (Prof. Rolf-Dieter Arens) aufnahm. Konzertreisen führten sie nach Bulgarien, Polen, Tschechien, Frankreich, Finnland, Österreich, Schweiz, Ukraine, Kanada, Korea und China. Produktionen für Rundfunk und Fernsehen sowie CD Aufnahmen ergänzen ihre künstlerische Tätigkeit. Neben der solistischen Tätigkeit ist Gerlinde Otto eine vielseitige Kammermusikerin und Liedbegleiterin. Seit 1992 hat sie eine Klavierprofessur an der Hochschule für Musik Franz Liszt inne. Als Jurorin arbeitet sie regelmäßig bei nationalen und internationalen Musikwettbewerben. Mit Bayreuth ist sie seit Jahren eng verbunden denn - zusammen mit R.D. Arens - ist sie seit Jahren die künstlerische Leiterin des Lisztwettbewerbs Weimar-Bayreuth.

 

Das Programm:

L. van Beethoven:   Sonate As-Dur op. 27/1
  - Andante-Allegro
  - Allegro molto e vivace
  - Adagio con espressione
  - Allegro vivace

F. Chopin:   Etüde op. 10/1

S. Rachmaninoff:   Etüde es-Moll op. 39,5

A. Skrjabin:   Etüde cis-Moll op. 12/8

F. Liszt:   Variationen über “Weinen, Klagen, Zagen”

F. Liszt:     Sonate h-Moll


1Pressemitteilung

 


Über das Bayreuther Klavierfestival
Mehr als 30 internationale Künstler an 63 Tagen: Die inzwischen 14. Auflage des Bayreuther Klavierfestivals vom 25. Juni bis 27. August bringt alle Facetten der Klaviermusik nach Oberfranken. Besucher können sich auf 17 hochwertige Solo- und Duo-Konzerte mit ausgezeichneten Preisträgern, renommierten Hochschulprofessoren und angehenden Meisterpianisten freuen. Die Künstler werden Konzertflügel des Familienunternehmens Steingraeber & Söhne erklingen lassen – denn Veranstaltungsort ist das historische Steingraeber-Haus Bayreuth.
Das Bayreuther Klavierfestival ist Teil der Veranstaltungsreihe „Musikzauber Franken“.

1

 

Diese Veranstaltung ist Teil des 14. "Bayreuther Klavierfestivals" und der Reihe "Musikzauber Franken 2016"

VVK 8, Schüler&Studenten 5 €
Abendkasse 10, Schüler&Studenten 5 €
Veranstaltungsort:
Kammermusiksaal im Steingraeber Haus
Steingraeberpassage 1
95444 - Bayreuth
Telefon: 0921-64049
Fax: 0921-58272
steingraeber@steingraeber.de
www.steingraeber.de
Kontakt / Veranstalter:

Zurück zur Übersicht

Steingraeber & Söhne KG Friedrichstraße 2 und Steingraeberpassage 1 95444 Bayreuth
E-Mail:steingraeber[at]steingraeber.de Tel.-Nr. 0049(0)921-64049 Fax: 0049(0)921-58272
Klavierhaus Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr