Steingraeber & Söhne KG

Top-Meldungen

  

Für noch mehr aktuelle Neuigkeiten besuchen Sie bitte auch unsere Facebook-Seite www.facebook.com/steingraeberpianos.

 

Steingraeber stattet Oberstdorfer Musiksommer aus

1Die Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne stattet gemeinsam mit kontrapunkt München den Oberstdorfer Musiksommer 2015 aus.

7 Flügel und 2 Pianos werden das Festival vom 30. Juli bis 15. August bereichern. Mehr unter www.oberstdorfer-musiksommer.de.


Klavierseminar in Turin

1Unter dem Titel "Pianofuturo - innovazione e didattica" lädt das Familienunternehmen Bergamini zu einem 2-tägigen Klavierseminar nach Turin ein.

Die Pianisten Massimiliano Génot, Jura Margulis und Roberto Cappello werden insbesondere den Steingraeber & Söhne Flügel D-232 mit Sordino vorstellen.

Ein spannendes Semiar mit Konzerten bei freiem Eintritt. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen.

1Flyer herunterladen 


Wagners Parsifal-Gralsglocken neu entstanden

1Die Klaviermanufaktur Steingraeber baut eine Kopie des historischen Instruments – anspielbereit in Bayreuth

Überirdische, fremdartige Klänge hat sich Richard Wagner als Leitmotiv für den Gralstempel in seinem Bühnenweihfestspiel Parsifal erdacht und ein neues Instrument dafür gefordert. Er nannte es: „Die Gralsglocken“. Das Gralsmotiv im 1. und 3. Akt des Parsifals spielt im tiefsten Bass und soll dem Zuhörer mit einem heiligen Schauer anrühren - gewaltig, glockengleich und (fast) unerreichbar tief: C - G1 - A1 - E1. Die Klaviermanufaktur Steingraeber baute nun eine Kopie des historischen Instruments. Es ist in Bayreuth anspielbereit. Mehr... 

 


Piano 138 K bei der Ufa-Filmnacht in Berlin 

1Goecke und Farenholtz statten Filmnacht in Berlin Mitte aus. 

Am 20. August 2015 findet die Ufa-Filmnacht mit dem Filmorchester Babelsberg statt. Mit dabei auf der Museumsinsel: Piano 138 K. Unser Dank gilt unserem Fachhändler in Berlin, Goecke und Farenholtz

 


Int. Wettbewerb in Italien... mit D-232 Sordino

1Am 6. und 7. Juni findet in Corno Ciovine in Norditalien der "Concorso Pianistico Internazionale" statt. 

Mit dabei: Ein Semi-Konzertflügel D-232 mit Sordino. Unser Dank gilt Organisator Guido Scano und natürlich unserem Händler in Turin, Pianoforti Bergamini.

Veranstaltungsflyer herunterladen (pdf, 0,6 MB)

 

 

 


Steingraeber fördert wieder das Festwoche AlpenKlassik

1Bei der Festwoche in Bad Reichenhall vom 22. bis 29. August werden zahlreiche Konzerte gespielt. Steingraeber & Söhne ist mit mehreren Flügeln vor Ort und bereichert den Klang.

Unser Dank gilt auch unserm Händler in München, der Klavierwerkstatt kontrapunkt, für die Unterstützung der Festwoche.

Mehr Informationen sind unter www.bad-reichenhall.com/de/festwoche-alpenklassik zu finden.

 


Glückwunsch, Max Reinhardt Seminar, Wien...

1

... zum Erwerb des neuen Steingraeber & Söhne Pianos 122 T! Wir freuen uns über das Vertrauen und wünschen viel Freude! 

Mehr zum Seminar ist unter www.maxreinhardtseminar.at zu finden.

 


Welkom!

1

Das HMCollege in Amsterdam bildet junge Menschen u.a. zum Klaviertechniker aus. Rund 30 Studenten besuchten Anfang Februar mit ihren Dozenten das Steingraeber Haus Bayreuth.

Unsere Techniker Alexander Kerstan und Vincent Weiß gaben Einblicke in die Steingraeber-Besonderheiten. Das Steingraeber-Team wünscht viel Erfolg in der weiteren Ausbildung und alles Gute! 

 


Neuer Wettbewerb auf höchstem Niveau

1Emmet Cohen gewinnt American Jazz Pianist Competition in Florida – alle Teilnehmer der Endrunde spielen auf Steingraeber-Flügel

Am 1. und 2. November 2014 fand in Melbourne, USA, der neue Wettbewerb American Jazz Pianist Competition statt. Im Florida Piano Institute kamen 11 Teilnehmer aus allen Teilen der USA zusammen und zeigten ihr Können. Der neue Klavierwettbewerb wurde von Herstellern wie Yamaha, Boesendorfer und Steingraeber gefördert. Alle Wettbewerbsteilnehmer der Endrunde spielten einen Steingraeber-Flügel.

1Mehr Infos... 

1Lesen Sie hier die Pressemitteilung des Veranstalters.

 


Der Mozart-Zug ®:

Spielen mit flacherem Tiefgang wie zu Zeiten der Hammerflügel

1Der Mozart-Zug ist eine weitere vielversprechende Neuheit aus dem Hause Steingraeber. Der Mozart-Zug verringert die Spieltiefe und gibt Pianisten die Möglichkeit, wie zu Zeiten der Hammerflügel zu spielen.

Der Mozart-Zug erlaubt es, vor dem Spiel mittels eines Feststellers die Spieltiefe zwischen 8 und 10 Milimetern stufenlos einzustellen. Mehr...  

    


Das Sordino ®: die Wiederbelebung einer alten Klanglichkeit

Ein Projekt von Prof. Jura Margulis und Steingraeber Bayreuth

1Die Wiederbelebung einer alten Klanglichkeit durch den Sordino-Zug® bietet Steingraeber & Söhne ab sofort als Neuheit an. Jura Margulis, der Deutsch-Amerikanische Pianist Russischer Abstammung, war der künstlerische Auslöser dafür, dass Steingraeber diese Idee aus dem späten 18. Jahrhundert wieder aufgegriffen hat und in einen modernen Flügel D-232 einbaute. Jura Margulis spielte mit dieser Klangerweiterung seine neue Schubert CD ein, die Steingraeber und Margulis bei der Musikmesse Frankfurt 2014 erstmals vorstellten. Mehr...

Sehen Sie hier aktuelle Berichterstattungen.


Steingraeber in der Mendelssohn-Remise Berlin 

1"Klassik um Eins" hieß eine Serie von Mittagskonzerten der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Kooperation mit der Mendelssohn-Gesellschaft e.V. Gespielt wurde am Steingraeber & Söhne Flügel C-212. 

Anfang 2014 fanden die 45-minütigen Konzerte in der Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51, 10117 Berlin bei freiem Eintritt statt. Leitung & Moderation: Prof. Birgitta Wollenweber. Weitere Informationen unter:

www.mendelssohn-remise.de/veranstaltungen.php

     


Florida International Piano Competition erklärt Steingraeber zum offiziellen Klavier

1Der Florida Internationale Klavier Wettbewerb (FIPC) verlautete kürzlich eine neue Partnerschaft mit Melbournes Atlantic Music Center und erklärte damit Steingraeber zum offiziellen Klavier des FIPC.

Steingraeber Klaviere werden bei allen FIPC Events und Konzerten gespielt werden, u. a. beim begeistert erwarteten 3. FIPC, geplant für Januar 2015. Den Beginn der Steingraeber-Nutzung macht Leonidas Lipovetsky mit “The Complete Beethoven Sonatas”, Series III concert, am 22. November im Lowndes Shakespeare Center, Orlando.

"Steingraeber pianos are renowned for their craftsmanship and innovative design advancements that still continue today. They are the perfect pianos to showcase our accomplished competitors and performers,” sagt Ellen Hamilton, Vorsitzende und Gründerin des FIPC. Mehr... 

   


Vergünstigte Veranstaltungspreise für Schüler und Studenten

Schüler und Studenten zahlen künftig für nahezu alle Veranstaltungen im Steingraeber Haus gegen Vorlage eines gültigen Ausweises den vergünstigten Preis von 5,- Euro. Zu den Veranstaltungsterminen...

   


   

Zum Nachrichten-Archiv.

 

Pressekontakt:

Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne, Andreas Kaul, Tel. 0921/64049, andreas.kaul[at]steingraeber.de 

Steingraeber & Söhne KG Friedrichstraße 2 und Steingraeberpassage 1 95444 Bayreuth
E-Mail:steingraeber[at]steingraeber.de Tel.-Nr. 0049(0)921-64049 Fax: 0049(0)921-58272
Klavierhaus Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr