Steingraeber & Söhne KG

Steingraeber & Söhne Piano 138

   

1    1         1

Modell 138 entspricht klanglich* einem Salonflügel von 180 cm Länge! In Hochschulen und kleinen Sälen, ja sogar Kirchen ersetzt es Flügel nach dem Motto: „Besser ein Spitzenklavier als ein mittelmäßiger Flügel“!

* Die Saitenlänge und Klangfläche betreffend

BEISPIELE VON STANDORTEN
Hochschule Zürich, Haus Marteau (Lichtenberg) u.a.m.

BESONDERHEITEN

  • Zwei alternative Spielwerke: Klassisch oder "Steingraeber-Ferro-Magnet-Mechanik" (SFM) für flügelgleichen Repetitionspunkt (beide Mechanikbauteile Steingraeber-Renner)
  • breit angelegte Modulation
  • klangliche Differenzierung und Transparenz
  • große Dämpfung bei 1-saitigen Choren (30 % mehr Effizienz durch 4 Köpfe)
  • Perfekte Spielart
        - schnelle Spielart (20 % mehr Aufgewicht)
        - zuverlässige Tastenbeläge ohne „Aquaplaning"

OPTIONEN

  • Kammermusik-Dämpfung für den Bass mit 2-saitigen Choren (30% stärkere Wirkung! Die große Dämpfung ist bei den 1-saitigen Choren unser Standard.
  • Auf Wunsch liefern wir mit vergrößerter Kammermusik-Dämpfung. und B Barock.
  • in allen Hölzern und Farben lieferbar
  • auch als 138 B (Barock) lieferbar
  • Elektronik, bspw. Quiet Time
  • etc.

1Hier können Sie ein Datenblatt herunterladen.

 

 


Den Steingraeber-Pianos sagt man die Klangfülle von Flügeln nach und das mit gutem Grund! Denn Modell 130 entspricht akustisch einem Stutzflügel von 160 cm Länge. Modell 138 sogar einem Salonflügel von 180 cm; damit ist es das größte und klangvollste Spitzenklavier auf dem Markt. Dem Prinzip der Steingraeber Flügel folgen die breit angelegte Modulation wie auch die klangliche Differenzierung und Transparenz - für viele sind diese Modelle der allgemeingültige Maßstab für Spitzenniveau. Bei den Klaviertests in Paris sind beide seit über 20 Jahren ohne Unterbrechung regelmäßige Sieger.

Das Modell 122 ist ein Klassiker mit extremer Klangfülle durch seine Sonderkonstruktion mit einem zweiten, mitklingenden Nebenboden. Als Bühnenklavier im Festspielhaus Bayreuth, der Scala Milano und vielen Hochschulen ist es im Einsatz. Ohne Parallele bei anderen Spitzenherstellern ist auch das Angebot alternativer Spielwerke für Berufsmusiker.   

Steingraeber & Söhne KG Friedrichstraße 2 und Steingraeberpassage 1 95444 Bayreuth
E-Mail:steingraeber[at]steingraeber.de Tel.-Nr. 0049(0)921-64049 Fax: 0049(0)921-58272
Klavierhaus Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr